Untere Backhaus Gemeinschaft Herbertshausen e.V.


Herbertshausen

 

Es ist anzunehmen, dass die Ortschaft Herbertshausen zwischen 800 und 1100 entstand. Seit der kommunalen Neugliederung im Jahr 1975 ist Herbertshausen der geographische Mittelpunkt von Bad Laasphe. Das Zentrum von Herbertshausen ist 0.7 km westlich und 4.4 km südlich von Bad Laasphe (Zentrum) entfernt.

 

Von Herbertshausen aus gibt es viele Möglichkeiten zu ausgiebigen Wandertouren. Eine der Schönsten führt vom Dorf über die Schlesierbank (mit herrlichem Ausblick ins Banfetal) zum Großgemeindestein.

 

Die Bevölkerung des Ortes pflegt ein reges Gemeinschaftsleben. Dazu gehören zahlreiche Vereine und zwei Backhausgemeinschaften. Die Untere Backhausgemeinschaft backt noch regelmäßig nach alter Tradition Brot und Kuchen.

 

Wie es in einer kleinen Gemeinde mit ca. 400 Einwohnern üblich ist, wird über alles Wichtige und Unwichtige aus Herbertshausen und den umliegenden Gemeinden getratscht. Das tun die „Hechelmänner“ ...wie sie auch gerne genannt werden... am liebsten in ihren zahlreichen Vereinen. Zu erwähnen sind hier:

 

die „Untere Backhausgemeinschaft Herbertshausen e.V“

der "Gesangverein Sangeslust Laasperhütte-Herbertshausen"

der „Schützenverein Edelweiß“

die "Pilsfreunde Herbertshausen"

       Herbertshausen 1959      

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!